Jury

Alle Mitglieder der S&B Jury üben Ihre Funktion ehrenamtlich aus.

Jury Rudolf Dömötör

Dr. Rudolf Dömötör

Vorsitzender der S&B Jury

„Der Wissens- und Technologietransfer aus Universitäten und Forschungseinrichtungen ist von entscheidender Bedeutung für die Zukunftssicherung von Wirtschaft und Gesellschaft. Eine besondere Rolle nehmen dabei innovative Spin-offs auf Basis wissenschaftlicher Forschungsarbeiten ein. Der S&B Award leistet in diesem Zusammenhang einen wichtigen Beitrag: als Anreiz für Forscher/innen, Überlegungen zur möglichen Kommerzialisierung Ihrer Forschungsergebnisse anzustellen, und als Bühne für vielversprechende Umsetzungsideen.“

Dr. Rudolf Dömötör ist Direktor des Entrepreneurship Center Networks.

Jury Irene Fialka

Dr. Irene Fialka

Mitglied der S&B Jury

„Wissenschafterinnen und Wissenschafter dazu zu animinieren, nicht nur Wissen und Forschungsergebnisse zu produzieren, sondern auch innovative Produkte und Dienstleistungen, ist für uns ein zentrales Anliegen. Deshalb unterstützen wir auch den Science to Business Award, der einen wichtigen Schritt in diese Richtung setzt, um Österreich als Innovationsstandort zu etablieren.”

Dr. Irene Fialka ist CEO des INiTS Universitäres Gründerservice Wien.

Jury Josef Glössl

Vizerektor Dr. Josef Glössl

Mitglied der S&B Jury

Vizerektor Josef Glößl zeichnet auf der Universität für Bodenkultur (BOKU) Wien verantwortlich für den Bereich Forschung und Internationale Forschungskooperation. Seit 1993 ist er o.Univ.-Prof. für Angewandte Genetik an der BOKU Wien.

Jury Marcus Hudec

Ao. Univ. Prof. Dr. Marcus Hudec

Mitglied der S&B Jury

„In der modernen Forschungslandschaft der österreichischen Universitäten gewinnt neben klassischer Grundlagenforschung, die translationale an konkreten Anwendungsszenarien orientierte Forschung sowie die rein angewandte Forschung immer mehr an Bedeutung. Die praktische Umsetzung in technischen Entwicklungen und die ökonomische Verwertung von gewonnenen Erkenntnissen birgt großes Potenzial für die heimische Wirtschaft. Mit dem Science To Business Award wird für Forscher/innen ein zusätzlicher Impuls geschaffen, sich den Herausforderungen einer ökonomischen Verwertung wissenschaftlicher Erkenntnisse zu stellen.”

Prof. Marcus Hudec lehrt und forscht an der Fakultät für Informatik der Universität Wien und ist Gründer und Geschäftsführer der Data Technology.

Jury Gertraud Leimüller

Dr. Gertraud Leimüller

Mitglied der S&B Jury

„Ich bin überzeugt, dass wir in Zukunft viel stärker den direkten wie indirekten Nutzen belegen müssen, den Forschung für Gesellschaft hat. Derzeit gibt es leider nur sehr wenig Anreize für Wissens- und Technologietransfer von der Forschung in die Gesellschaft. Der Science To Business Award ist hier beispielgebend, weil jene Wissenschaftler/innen vor den Vorhang geholt werden, welche enorme Energie in die praktische Umsetzung von Forschungsergebnissen stecken.“

Dr. Getraud Leimüller ist Founder und CEO der winnovation consulting GmbH.

Jury Reinhard Prügl

Jun. – Prof. Dr. Reinhard Prügl

Mitglied der S&B Jury

„Forschung lebt unter anderem von der Verknüpfung von Theorie und Anwendung. Das ist keine Einbahnstraße. Die Anwendung kann die Grenzen der Theorie aufzeigen, und damit fruchtbringend für die Weiterentwicklung der Theorie sein. Gleichzeitig gibt es – frei nach Kurt Lewin – nichts Praktischeres in der Anwendung als eine gute, umfassende Theorie. Eine starke Durchlässigkeit zwischen den Systemen (Grundlagen-)Forschung und Umsetzung ist daher jedenfalls wünschenswert – der Science To Business Award schafft hier neue Möglichkeiten und Aufmerksamkeit für dieses wichtige Thema.“

Prof. Reinhard Prügel hat den Lehrstuhl für Innovation, Technologie und Entrepreneurship der zeppelin Universität inne.